IN KÜRZE

  • Im Bruchwerk Theater gelten die 3G Regeln: Wenn Sie geimpft, genesen oder in den letzten 48 Stunden negativ getestet worden sind, können Sie unser Theater uneingeschränkt betreten.
  • Ihre medizinische Maske dürfen Sie auf dem Sitzplatz im Zuschauerraum abnehmen, außerdem beim Verzehr von Getränken im Foyer. 
  • Falls Sie unter Krankheitssysmptomen wie Fieber oder starkem Husten leiden, bitten wir Sie, von einem Besuch abzusehen und zu einem späteren Zeitpunkt wiederzukommen.
  • Um Ihnen einen sicheren und unbeschwerten Besuch unseres Theaters zu ermöglichen, verfügen wir zudem über eine leistungsstarke Luftfilteranlage.
  • Zudem haben wir die Zuschauerkapazität freiwillig auf 65 reduziert.

IN AUSFÜHRLICHER FORM

Nachdem die Corona-Pandemie die Zuschauer aus dem Saal verbannte und Theater nur noch als Videostream erlaubt war, freut sich das Team des Bruchwerk Theaters nun, die Pforten ab Juni wieder für Gäste öffnen zu dürfen.

Der Zuschauersaal des Bruchwerks ist mit zwei leistungsfähigen UV-Luftfilter-Anlagen ausgestattet, welche vor, nach und während den Vorstellungen die Luft desinfizieren. Zusätzlich sorgt das Team für eine regelmäßige Durchlüftung, vor und nach den Vorstellungen. Im gesamten Haus sind an mehreren Orten Desinfektionsmittelspender installiert. Zur Ihrere Sicherheit haben wir zudem vorübergehend die Zuschauerzahl auf 75% der eigentlichen Kapazität reduziert.

Alle Gäste sind verpflichtet beim Eintritt ins Bruchwerk nachzuweisen, dass sie entweder vollständig geimpft oder genesen sind, oder müssen einen maximal 48 Stunden alten, negativen Corona-Test vorzeigen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss im Bruchwerk getragen werden, darf aber auf dem Sitzplatz im Saal oder beim Verzehr von Getränken abgenommen werden.

Einem unbeschwerten Besuch unseres Theaters steht somit nichts mehr im Wege.

NOCH FRAGEN?

Zögern Sie nicht uns anzusprechen, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben. Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, falls wir durch neue Verordnungen, unser Sicherheitskonzept kurzfristig anpassen.