Gerade in Zeiten der Krise wollen wir Lagerfeuer aufschlagen, an denen Menschen zusammenkommen. Daher soll das Format "Stück für Stück" weitergeführt werden. Allerdings steigen wir aufgrund der gegenwärtigen Situation auf das Sprachchat-Programm Discord um. Dieses ist kostenlos für Smartphone, Tablet, PC und Mac verfügbar. Den notwendigen Link zum Bruchwerk-Server erhaltet ihr, nachdem ihr euch mit einer kurzen E-Mail für die Veranstaltung angemeldet habt.

Was ist Stück für Stück?

Bei Stück für Stück lesen wir gemeinsam Theatertexte.

Wir möchten auf diese Weise neue Stücke, aber auch einander kennenlernen. Zu diesem Zweck treffen wir uns in regelmäßigen Abständen und nehmen uns ein zuvor per Zufall bestimmtes Theaterstück vor. Das Ganze findet in ungezwungener und geselliger Runde statt - gerne bei einem Glas Wein.

Wenn du also Interesse an Theater hast, aber nicht weißt, wie du damit anfangen kannst, dann ist Stück für Stück vielleicht genau das Richtige, um ungezwungen reinzuschauen.

Die erbetene Anmeldung dient rein organisatorischen Zwecken und soll nicht von einer spontanen Teilnahme abhalten. Wir freuen uns auf dich!

Nächster Termin

Samstag den 7. November,
19.30 Uhr im Bruchwerk-Discord-Channel

ANMELDUNG

Newsletter

Trage dich in den Stück-für-Stück-Newsletter ein und bleib bequem via Mail bezüglich unserer gemütlichen Leserunde auf dem Laufenden. In der Regel werden über diesen Newsletter nicht mehr als zwei Mails pro Monat versendet.

* notwendige Angabe