Individuelles Coaching in Siegen

Für Menschen in exponierten Positionen, Berufsanfängern, Dozenten, Schauspielern, Sprechern, etc.

Warum Coaching?

Ein Beweggrund ist zumeist der Wunsch nach Veränderung oder Verbesserung persönlicher Fertigkeiten. Jeder Mensch hat ganz unterschiedliche Bedürfnisse, sich Hilfe von einem sogenannten "Coach" zu holen. In manchen Fällen kann es der Wunsch nach besserem und selbstbewussterem Auftreten sein, in anderen die Absicht, an der eigenen Sprache oder dem körperlichen Auftreten zu arbeiten. In unseren Workshops wird für diese Bereiche Anleitung und ein breit gefächertes Experimentierfeld geboten. Um für individuelle Bedürfnisse gezielte Schulung zu erhalten eignet sich ein persönliches Coaching.


Welche Menschen profitieren von ein individuellen Coaching?

Übergreifend lässt sich sagen, dass Menschen, die im beruflichen Alltag regelmäßig vor anderen Menschen auftreten und sprechen, von einem individualisierten "Coaching" oder Training im Bereich der Sprache und des Körpers, sprich: der allgemeinen Ausstrahlung, erheblich profitieren können. Zu diesen Personengruppen gehören:

  • Führungskräfte
  • Projekt- oder Teamleiter(innen)
  • Dozent(inn)en
  • Berufsanfänger(innen)
  • Radiomoderator(inn)en / Sprecher(innen)
  • Angehende oder praktizierende Schauspieler(innen)
  • etc.

Wie funktioniert ein solches Coaching?

Das hängt selbstverständlich von den individuellen Bedürfnissen des Einzelnen ab. Ein Radiosprecher benötigt ein anderes Handwerkszeug als der Projektleiter einer Softwarefirma oder einer Agentur. Trotzdem bleibt als gemeinsamer Nenner das allgemeine sichere Auftreten sowie das Selbstbewusstsein zu trainieren und so zu stärken. Die Arbeitsgebiete lassen sich grob in vier Bereiche unterteilen:

  • Körperarbeit (Wahrnehmung des eigenen Körpers, Körpersprache, Haltung)
  • Sprache (öffentliches und freies Sprechen, lautes Sprechen, ohne heiser zu werden (Phonetik))
  • Auftreten (Selbstbewusstsein, Wirkung auf andere)
  • Umgang mit Stress-Situationen (Vortrag, Gruppenleitung)

Welche Qualifikationen braucht es?

Das Coaching Angebot des BruchWerk-Theaters wurde von Milan Pesl in Zusammenarbeit mit anderen ausgebildeten Theaterschaffenden und Pädagogen konzipiert. Als Schauspieler und Sprecher sieht er sich mit den oben genannten Themen im Alltag ständig konfrontiert. Die stetige Arbeit an Stimme, Präsenz und Auftreten helfen nicht nur im Rahmen der Theater-Arbeit, sondern auch im täglichen Umgang mit Menschen.

Sicheres Auftreten im Allgemeinen ist kein Hokuspokus. Es kann trainiert werden. Grundlage hierfür ist das Bewusstmachen des Körpers und der eigenen Ausstrahlung in Stress- und Ruhesituationen. Wir trainieren mit Ihnen Ihre Sprache und Ihre Haltung, wir sprechen über Ihre Schwierigkeiten und Ziele. Daraus entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen individuell zugeschnittenen Coaching-Plan.

Zweierunterricht ist möglich. Von größeren Gruppe raten wir jedoch ab, da die Arbeitsweisen von Person zu Person sehr unterschiedlich sind. Nur im individuellen Training, bzw. Coaching kann ganz auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden.


Kooperation mit Kiana Yoga Siegen.

Zudem pflegen wir eine Kooperation mit Anika Leititis, bzw. Kiana Yoga in Siegen. Dies bietet die Möglichkeit, mit Hilfe von Yoga intensiver an Haltung, Kraft und Körperbewusstsein zu arbeiten. Durch diese Zusammenarbeit bietet sich bei Bedarf die Möglichkeit, Stunden abwechselnd einerseits auf die Sprache und das allgemeine Auftreten und andererseits, mit Hilfe von Yoga-Elemente, auf die körperliche Arbeit zu konzentrieren.

Wenn Sie es wünschen, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause oder verschaffen uns an Ihrem Arbeitsplatz eine genaues Bild von Ihrem beruflichen Umfeld.

Interesse?

Wenn Sie Fragen haben, ein persönliches Beratungsgespräch oder einfach unverbindlich einen Probetermin einrichten möchten, dann schreiben Sie einfach über das Kontaktformular eine E-Mail oder rufen Sie uns an »