23. | 30. OKTOBER 2021

BÜHNEN- UND KOSTÜMBILD

In diesem Workshop übernehmen die Teilnehmer*innen selbst den Part der fiktiven Theaterregie. Bühnenentwurf und Regiegedanken gehen Hand in Hand, denn der Raum, wie auch die Kostüme, bilden die wichtige Hülle und Oberfläche für das, was im Kern des Stücks steckt. Mehr...

AB 02. NOVEMBER 2021

SITUATION, VORGANG, HALTUNG, UNTERTEXT

Dieser mehrwöchige Kurs richtet sich gezielt an Menschen, die sich intensiv mit den Grundlagen des naturalistischen Spiels und dem Erarbeiten einer Rolle auseinandersetzen möchten. Mehr...

13. | 14. NOVEMBER 2021

THEATERSPORT

Die Teilnehmer*innen sollen in die Lage versetzt werden, spontan zusammenhängende Szenen zu entwickeln und so gemeinsam Geschichten von Qualität zu erzählen. Dabei folgen wir dem Konzept des Theatersports, welches dem Ideenreichtum des kanadischen Improtheater-Gurus Keith Johnstone entstammt. Mehr...

11. | 12. DEZEMBER 2021

RITUELLES SPIEL UND KÖRPERALPHABET

Unser Labor zur Erforschung ursprünglicher Kreativität! In erster Linie richtet sich dieser Workshop an erfahrene Schauspieler*innen, die neue Wege jenseits des üblichen Trainings beschreiten wollen. Mehr...

ZWEIMAL IM MÄRZ 2022

METHODEN DER ROLLENENTWICKLUNG

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger*innen und Neugierige, die noch keine Erfahrungen im Bereich Schauspiel gesammelt haben, sowie an Fortgeschrittene, die ihr methodisches Repertoire erweitern wollen. Mehr...

COACHING

Alle Workshops können auf spezifische Lernziele und Zielgruppen abgestimmt und so etwa Schulklassen oder Auszubildende angeboten werden. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften, Dozent*innen, Berufsanfänger*innen, Radiomoderator*innen, angehenden Schauspieler*innen oder Sprecher*innen, etc. die Möglichkeit, mit uns individuelle Coachings für die Bereiche Stimme, Körper und Auftreten zu vereinbaren.  Mehr...